Biosignal Measurement and Analysis

In den 70er Jahren wurde bereits ein Zusammenhang zwischen der Pupillenöffnung und der mentalen Auslatung des Gehirns festgestellt. Erst mit der einfacheren Erfassung der Pupillenweite über moderne Eyetrackingsysteme ist eine systematische Untersuchung jedoch möglich und praktikabel geworden.

Aussagekraft für die emotionale Intensität: hoch

Aussagekraft über die Art der Emotion: gering

Aussagekraft über den mentalen Workload: hoch

Aufwand: wird von gängigen Eyetrackingsystemen mitgemessen