Biosignal Measurement and Analysis
Mobiler Geräte-Halter (Mobile Device Stand MDS2)

Bild: Tobii Pro

Die Aufnahme der Daten erfolgt über die Kamera oberhalb des mobilen Endgeräts. Der mobile Geräte-Halter muss hierzu am Tisch festgeklemmt werden. Durch Aufzeichnung per Kamera werden auch die Gesten und Fingerbewegungen des Probanden mit aufgezeichnet, die dann als zusätzliche Kontextinformation über Eventmaker im der Eye Tracking Analysesoftware zur Verfügung gestellt werden können.

Der mobile Geräte-Halter wurde für die Verwendung mit den Eyetrackern Tobii Pro X2-30, X2-60 oder X3-120 optimiert. Spezielle Halterungen für Tablets und Smartphones sind ebenso enthalten wie ein Kalibrationboard für die manuelle Kalibration der Testpersonen. Ebenso im Lieferumfang enthalten ist ein Hartschalenkoffer zum einfachen Transport des zerlegten mobilen Geräte-Halters MDS2.

Digitale Mobile Lösung

Die digitale mobile Lösung hat einen flexiblen Standfuß von REHAdapt und eine spezielle Tobii Halterung. Die digitale mobile Lösung wurde für die Verwendung mit den Eyetrackern Tobii Pro X2-30 oder X2-60 optimiert. Die Verwendung von X3-120 ist nach Rücksprache möglich.

In Verbindung mit der Video-Grabber-Karte Epiphan und einem Konverter HD Fury III HDMI kann das aufgenommene Videosignal direkt in die Software übernommen werden. Die Video-Grabber-Karte wird per USB 3.0-Anschluss mit dem Laptop verbunden. Die Signalübertragung erfolgt über das HD Fury III. Um das HD Fury III HDMI mit dem Endgerät zu verbinden ist ein spezieller HDMI-Adapter erforderlich (abhängig vom verwendeten Endgerät), der nicht im Lieferumfang enthalten ist. Für ein Apple-Endgerät ist dies z.B. der Adapter Apple MD826ZM/A Lightning Digital AV, erhältlich z.B. hier.

Gesten oder Fingerbewegungen können während der Aufnahme als Events mit eingegeben bzw. gelogged werden, um diese Kontextinformationen später in der Analyse mit auswerten zu können. Eine parallele Aufzeichnung des Probanden mittels Webcam ist natürlich auch jederzeit möglich. Die Webcam ist nicht im Lieferumfang der digitalen Lösung enthalten.

Die aufgenommenen Daten können in beiden Varianten mit der Software Tobii Pro Studio oder Tobii Pro Lab analysiert und ausgewertet werden. Hierzu muss in der Software entweder die Kamera oder die Video-Grabber-Karte als Videoquelle ausgewählt werden.

 

Bilder: Tobii Pro

Natürlich ist es auch möglich die Video-Grabber-Karte zusammen mit dem mobilen Geräte-Halter zu nutzen (statt der mitgelieferten Kamera). Gerne stellen wir Ihnen einen Gesamtpaketpreis für beide Varianten in einem zusammen. Bei dieser Lösung wäre natürlich die Kamera, um Gesten oder Fingerbewegungen aufzunehmen, mit im Lieferumfang enthalten.